StartseiteAbstandVereinAbstandAktionenAbstandMitgliederAbstandTermineAbstandInternAbstandImpressumAbstandAbstand

Cinderella

 unterstützt durch

Dorffeste und Hochkultur

Um 1900 waren die heutigen Hamburger Stadtteile im Alstertal noch dörflich geprägt. Heute sind die reetgedeckten Bauernkaten, die Felder und Weiden bis auf wenige Ausnahmen verschwunden. Aber dennoch gibt es noch so etwas wie dörfliche Strukturen, die vor allem bei Festen aufleuchten, etwa beim Feurwehrfest in Fuhlsbüttel, beim jährlichen Flohmarkt in Klein Borstel oder beim Osterfeuer in Hummelsbüttel. Daneben sorgen die Kirchen, Schulen und andere Institutionen in der Region für ein reichhaltiges und zum Teil durchaus hochkarätiges kulturelles Angebot.

Der Gewerbebund Alstertal belebt Fuhlsbüttel mit seinen Markt- und Sommerfesten, organisiert den traditionellen Laternenumzug und überrascht Ostern und in der Adventszeit mit seinen Aktionen.

Foto: L. Obenhaupt

 

 
Sa 11. November

Laternenfest

Ab 15 Uhr beginnt es mit Aktionen und Ständen auf dem Marktplatz. Um 18 Uhr startet der Laternenumzug – begleitet von zwei Spielmannzügen. Im Anschluss klingt das Fest auf dem Marktplatz bis 21 Uhr langsam aus. 

Marktplatz Ratsmühlendamm

 
Sa 6. Januar 2018

Grünkohlessen

Details zum traditionellen Grünkohlessen des Gewerbebundes stehen in den Einladungen, die allen Mitgliedern zugehen. 

Landhaus Fuhlsbüttel, Brombeerweg 1

 

Mi 10. Januar 2018, 19 Uhr

Vorstandssitzung Gewerbebund

Die Sitzung ist für Mitglieder öffentlich. Nutzen Sie die Chance, sich zu informieren oder Ihr Anliegen vorzubringen! 

LAB, Fliederweg 7